Laravel auf Microsoft Azure hosten

Um das erstklassige PHP Framework Laravel in der Microsoft Azure Cloud zum Laufen zu bekommen sind einige Einstellungen notwendig. Hier die wichtigsten Punkte:

Application Settings

Unter App Settings folgende Einträge hinzufügen

  • SCM_REPOSITORY_PATH mit dem Wert ..\repository
  • SCM_TARGET_PATH mit dem Wert ..

Unter Virtual applications and directories den Wert für das Root Verzeichnis / von site\wwwroot auf site\public ändern.

Webserver Konfiguration

Im public Verzeichnis des Laravel-Projekts eine Datei namens web.config anlegen – mit folgendem Inhalt:

Nach einem weiteren Deployment und neustarten des App Services funktioniert Laravel nun einwandfrei.

Eine ausführlichere Erklärung: Laravel 5 on Azure - part 1

Veröffentlicht am


Neues Remote Git Repository anlegen

Dazu erst Mal ein leeres (sog. bare) Repository auf dem Remote Server anlegen:

ssh user@host
cd pfad/oberhalb/repository
git init --bare mein-projekt.git

Danach kann man mit git clone eine lokale Kopie des Repositories erstellen:

git clone ssh://user@host/pfad/oberhalb/repository/mein-projekt.git

Nun kann man lokal Dateien erstellen und dann ins Remote Repository schieben:

cd mein-projekt
echo "Lies mich" >> README.md
git add .
git commit -m "Init"
git push

Veröffentlicht am


Objekt-Orientierte UX und Mobile First

Sophia Voychehovski teilt ihre Erfahrungen die sie bei CNN während dem Design für die Seiten zur US Präsidentschaftswahl gemacht hat. Dabei führt sie gute Argumente für einen objekt-orientierten Ansatz beim UX Design an. Besonders folgenden Absatz zum Thema Mobile First finde ich sehr passend:

»To me, mobile first simply means forced prioritization. It means think about layout later. Start with a single column “design” (also known as a list), and force yourself to prioritize content and functionality with sequential ranking.«

Object-Oriented UX bei A List Apart lesen

Veröffentlicht am


MacOS – Speicherort für Bildschirmfotos ändern

Standardmäßig werden Screenshots, die mit der Bildschirmfoto App von OS X aufgenommen wurden, immer auf dem Desktop abgelegt. Für Fans eines aufgeräumten Arbeitsplatzes nicht immer ideal. Das lässt sich allerdings schnell ändern. Damit in Zukunft die Bildschirmfotos im Ordner Bilder/screenshots gespeichert werden, folgende Kommandos im Terminal ausführen:

mkdir ~/Pictures/screenshots
defaults write com.apple.screencapture location ~/Pictures/screenshots
killall SystemUIServer

Fertig.

Sollte man doch wieder zur Standardeinstellung zurückzukehren wollen:

defaults write com.apple.screencapture location ~/Desktop
killall SystemUIServer

via OSXDaily

Veröffentlicht am


SVG in PNG umwandeln auf der Kommandozeile

Mit Hilfe von Inkscape und folgendem Befehl werden sämtliche SVG Dateien im aktuellen Ordner in PNG Dateien umgewandelt (MacOS):

for i in *; do /Applications/Inkscape.app/Contents/Resources/bin/inkscape $i --export-png=`echo $i | sed -e 's/svg$/png/'`; done

Quelle

Veröffentlicht am